VOG Gruppe

Die VOG AG ist seit 1991 eine AG (davor Ges.m.b.H.) und betreibt insgesamt 12 Tochter- und Enkelgesellschaften. Sieben verbundene Unternehmen sind in Österreich angesiedelt, sechs haben ihren Sitz im Ausland. Das gesamte Aktienkapital wird von fünf Gesellschaftern aus Oberösterreich gehalten.
 
Firmenzentrale In der Zentrale in Linz (Oberösterreich) wird die gesamte Gruppe gesteuert. Hier werden für die meisten Betriebe die klassischen, zentralen Managementaufgaben durchgeführt, um die Organisation straff zu halten. Mit der Verwendung eines modernen EDV-Systems wird die Planung und Kontrolle der Unternehmensgruppe erleichtert.
 
Einkauf, Vertrieb & ExportDer Einkauf wird in der Zentrale in Linz für die meisten Artikelgruppen für alle in- und ausländischen Töchter gemeinsam erledigt, um wettbewerbsfähige Preise und Konditionen zu garantieren.

In der Firmenzentrale erfolgt der Vertrieb von Food und Non-Food-Artikeln für Österreich sowie für jene Länder, in denen die VOG AG nicht mit einer Vertriebstochter vertreten ist.
Die Tochterunternehmen decken jeweils das betreffende Land des Standortes ab. Die produzierenden Betriebe (Rapso, Lenz Moser) führen ihre Exporte selbst durch (Gesamteuropa bis hin zum Export von Weinen in die gesamte Welt).

Dr. F. Plank  | W. Holzner  | A. Pirschl | Mag. K. Kernreiter


Broschüre Downloaden